Checkliste zur Existenzgründung

Worauf kommt es bei der Existenzgründung mit hairfree als Selbstständiger an?

Die wichtigsten Punkte die häufig bei der Existenzgründung mit hairfree unterschätzt werden:

  • Ausdauer
  • Erfolgswillen
  • Fail fast
  • Teamgeist
  • Lernfähigkeit
  • Lernwillen
  • Zeit

Die wichtigsten Punkte die meist bei der Existenzgründung mit hairfree unterschätzt werden:

  1. Ausdauer

    Insbesondere zu Beginn gilt es vieles zu tun, zu organisieren, zu lernen, zu verstehen.

  2. Erfolgswillen

    Ohne Fleiss kein Preis. Ohne Antrieb, kein Erfolg.

  3. Fail fast

    Neues Ausprobieren, beobachten und einschätzen, Fehler eingestehen, lernen, korrigieren und weiter ausprobieren. Kleine Schritte begrenzen das Risiko und ermöglichen sichtbare Erfolge.

  4. Teamgeist

    Wir sind ein Team, einige haben viel Erfahrung. Hör zu und „spiel“ mit.

  5. Lernfähigkeit

    Lerne von uns wie es funktioniert. Wir stehen durch Coaching, Schulungen, Beratung in (den wichtigen) Fragestellungen mit Rat und Tat zur Seite.

  6. Lernwillen

    Nutze unser Know-How, aber setze es auch um. Lippenbekenntnisse helfen nicht.

  7. Zeit

    Einfach nebenbei wird’s schwer.

Der Weg in die Selbstständigkeit

Erfahrungsbericht einer erfolgreichen Existenzgründerin

„Selbstständigkeit mit dauerhafter Haarentfernung?“; das soll funktionieren? Wie ein Großteil der heutigen Kollegen dachte auch ich damals mehr als einmal über diesen Weg in die Selbstständigkeit nach. Heute, einige Jahre später, bereue ich es in keinster Weise.

hairfree macht Menschen glücklich und zufrieden!

Elfi Wetzel, hairfree
Erfolg mit dem hairfree Franchise Konzept

Mit meinen 39 Jahren bin heute mein eigener Chef, kann mich selbst verwirklichen und dabei große finanzielle Freiheiten genießen!

Das hairfree franchise Konzept bietet im Zielmarkt ein Produkt, welches viele Menschen glücklich und zufrieden macht.

Klick hier und bewirb Dich um auch mit hairfree erfolgreich in die Selbstständigkeit zu starten